Überweiser

Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,

unsere langjährige Arbeit umfasst neben der oralchirurgischen Zusatzausbildung auch die Zertifizierung Implantologie. Unsere Praxis deckt das gesamte Spektrum der modernen Oralchirurgie ab. Hierzu dient uns ein DVT modernster Generation in eigener Praxis. Ein Workflow an moderner Kommunikation bildet die Basis einer vertrauenvollen Zusammenarbeit zwischen Ihnen als behandelden Zahnarzt und uns. Dabei können wir auch terminlich die gemeinsame Behandlung im Ablauf optimieren. Der sorgfältige Umgang mit Ihren Patienten in unserer Praxis ist einer der Eckpfeiler seit vielen Jahren. Nicht zuletzt steht das Wohl des Patienten im Mittelpunkt unseres Handelns.

Das gesamtes Spektrum der Oralchirurgie

 

Operative Zahn- und Weisheitszahnentfernung
Operative Entfernung von Wurzelresten
Operative Entfernung von retinierten und verlagerten Zähnen
Freilegen von retinierten und verlagerten Zähnen vor kieferorthopädischer Behandlung
Zystektomien
Wurzelspitzenresektionen
Parodontalchirurgie
Weichgewebschirurgie
Zungen- und Lippenbändchen

Implantologie

Titan- und Keramikimplantate
Knochenaufbau mit Fremd- und Eigenknochen
Knochentransplantationen und Implantationen auch bei schwierigen anatomischen Verhältnissen
3 Dimensionales Röntgen (DVT) mit neuester Technik in der Praxis, dadurch kürzere OP-Dauer und Beurteilung der Knochenqualität sowie Präoperative OP-Simulation
Guided Surgery
exakte Implantatpositionierung und Implantatauswahl
Schablonengeführte Implantation, v.a. bei schwierigen Fällen

Narkose, Sedierung


Analogsedierung - schmerzfreier Dämmerschlaf
Vollnarkose - Intubationsnarkose
durch Anästhesisten Dr. Markus Ruffing und Mitarbeiter