Oralchirurgie & Implantologie

Unsere langjährige Arbeit umfasst neben der oralchirurgischen Zusatzausbildung auch die Zertifizierung Implantologie. Unsere Praxis deckt das gesamte Spektrum der modernen Oralchirurgie ab. Hierzu haben wir unter anderem für die schonende und zuverlässige Knochenuntersuchung einen hochmodernen Volumentomographen mit minimaler Strahlung in unserer Praxis. Er garantiert eine exakte Diagnostik und ein Höchstmaß an Sicherheit für chirurgische Eingriffe, wie zum Beispiel die Abklärung der Lage von unteren Weisheitszähnen in Beziehung zum Nerven. Bei größeren operativen Eingriffen oder auch auf individuellen Patientenwunsch bieten wir eine Behandlung in Sedierung oder Narkose.

Das gesamtes Spektrum der Oralchirurgie

Operative Zahn- und Weisheitszahnentfernung
Operative Entfernung von Wurzelresten
Operative Entfernung von retinierten und verlagerten Zähnen
Freilegen von retinierten und verlagerten Zähnen vor kieferorthopädischer Behandlung
Zystektomien
Wurzelspitzenresektionen
Parodontalchirurgie
Weichgewebschirurgie
Zungen- und Lippenbändchen

Implantologie

Titan- und Keramikimplantate
Knochenaufbau mit Fremd- und Eigenknochen
Knochentransplantationen und Implantationen auch bei schwierigen anatomischen Verhältnissen
3 Dimensionales Röntgen (DVT) mit neuester Technik in der Praxis, dadurch kürzere OP-Dauer und Beurteilung der Knochenqualität, sowie Präoperative OP-Simulation
Guided Surgery
exakte Implantatpositionierung und Implantatauswahl
Schablonengeführte Implantation, v.a. bei schwierigen Fällen

Narkose, Sedierung


Analogsedierung - schmerzfreier Dämmerschlaf
Vollnarkose - Intubationsnarkose
durch Anästhesisten Dr. Markus Ruffing und Mitarbeiter